Wer ich bin

Ich heiße Alina Mertens und bin studierte Sexualpädagogin (Master of Arts Sexualpädagogik und Familienplanung). Neben meiner Tätigkeit bei verschiedenen ArbeitgeberInnen als Sexualpädagogin im Angestelltenverhältnis arbeite ich seit mehreren Jahren auch freiberuflich in diesem Bereich. Neben einem Lehraufrtrag an der Hochschule Merseburg für den Masterstudiengang "Angewandte Sexual-wissenschaften" berate ich Menschen mit und ohne Einschränkungen zum Thema Sexualität, biete sexualpädagogische Veranstaltungen, Multiplikatorenschulungen und Einrichtungskonzepte (für einen professionellen Umgang mit dem Thema Sexualität) an.

Ihr Anliegen

Sie haben Fragen zum Thema Sexualität?

 

Sie benötigen Unterstützung bei der Lösung von sexuellen Problemen?

 

Sie sind EinrichtungsleiterIn oder Mitar-beiterIn einer Wohneinrichtung für Menschen mit Behinderungen oder Senioren und benötigen professionelle Unterstützung beim Umgang mit diesem Thema in Ihrer Einrichtung?

 

Sie sind AngehörigeR eines Menschen mit Beeinträchtigung und möchten sich darum zum Umgang mit diesem Thema beraten lassen?

 

Dann können Sie mich gerne über das Kontaktformular (rechts oben) anschreiben. Ich melde mich so schnell wie möglich bei Ihnen zurück, sodass wir Ihr Anliegen bei Bedarf auch kurzfristig angehen können.

 



Mein Konzept

Nicht alle Menschen sind in der Lage, eine Praxis oder Beratungsstelle selbständig aufzusuchen. Zudem sind insbesondere beim Umgang mit dem Thema Sexualität oft große Schwellenängste vorhanden. Eine Sexualberaterin zu kontaktieren verlang vielen Menschen eine Menge Mut ab. Eine Praxis oder Beratungsstelle zu diesem Thema aufzusuchen ist ein noch viel größerer Schritt.

Damit fehlende Mobilität nicht zum Hinderungsgrund wird und Sie in gewohnter Umgebung Beratung in Anspruch nehmen können, biete ich einen mobilen Service an. Das bedeutet, ich kommen zu Ihnen nach Hause oder in Ihre Wohneinrichtung und berate Sie dort, wo Sie sich wohlfühlen.

Auch Einrichtungen profitieren von meinem Service. Für sexualpädagogische Veranstaltungen, Multiplikatorenschulungen und Konzeptentwicklungen komme ich ebenfalls gerne zu Ihnen.

Mein Einzugsgebiet erstreckt sich mittlerweile über ganz Deutschland und angrenzende deutschsprachige Nachbarländer.